DAO Travel - Reisen nach Asien .

Fluglinien und -klassen

Air China

bietet für die Langstreckenflüge zwischen Frankfurt/Düsseldorf/München und Peking sowie zwischen Frankfurt und Shanghai Plätze in der Economy Class, Business Class und First Class an. Außerdem bietet die Airline innerchinesische Flüge nach u.a. Hongkong, Hangzhou, Qingdao, Nanjing, Chongqing, Urumqi oder Lhasa sowie innerasiatische Flüge nach u.a. Thailand, Vietnam oder Singapur an.

Sitzpläne und Sitzkonfiguration

Boardservice


Lufthansa

bietet für die Langstreckenflüge zwischen Frankfurt und Peking/Shanghai/Hongkong/Nanjing/Shenyang/Qingdao sowie zwischen München und Peking/Shanghai/Hongkong Flüge in der Economy Class,  Business Class und First Class an. Anschlussflüge nach Frankfurt/München sind in der Economy Class und der Business Class möglich. Seit 2014 bietet Lufthansa schrittweise die Premium Economy Class an.

Sitzpläne und Sitzkonfiguration

Boardservice


Vietnam Airlines

bietet für die Langstreckenflüge zwischen Frankfurt und Hanoi sowie Frankfurt und Saigon Plätze in der Economy Class, Deluxe Economy Class und Business Class an. Außerdem bietet die Airline innerasiatische Flüge nach u.a. Laos, Kambodscha, Thailand, Myanmar, Singapur sowie innervietnamesische und innerkambodschanische Flüge an.

Sitzplan und Sitzkonfiguration

Boardservice


Thai Airways

bietet für die Langstreckenflüge zwischen Frankfurt/München und Bangkok, innerasiatisch nach Hanoi, Saigon, Yangon, Phnom Penh und Vientiane sowie innerthailändische Flüge in der Economy Class, Business Class oder First Class an. Anschlussflüge zwischen Bangkok und Luang Prabang sowie Siem Reap sind mit Bangkok Airways in der Economy Class möglich.

Sitzpläne und Sitzkonfiguration:

Boardservice


KLM

bietet für den direkten Langstreckenflug zwischen Amsterdam und Chengdu Plätze in der Economy Class und Business Class an. Anschlussflüge nach Amsterdam sind in der Economy Class und Business Class verfügbar.

Sitzplan und Sitzkonfiguration

Boardservice


Cathay Pacific

erhält bei den World Airline Awards stets eine Platzierung unter den Top 10 der weltbesten Fluggesellschaften. Cathay Pacific bietet seinen Fluggästen einen innovativen Schalensitz, dessen Rückenlehnen nicht verstellbar ist. Die Bewegung findet in der innerhalb der Schale statt. So wird es Ihnen nicht mehr passieren, dass Ihr Vordermann IHNEN beim Verstellen seines Sitzes Ihren Tisch in den Bauch drückt. Cathay Pacific fliegt zwischen Frankfurt und Hongkong sowie innerasiatisch nach Vietnam und Kambodscha (mit Dragon Air).

Sitzplan und Sitzkonfiguration

Economy Class

Business Class

First Class

Boardservice