DAO Travel - Reisen nach Asien .

Reisebaustein Nachtsafari und Dschungelcamp

5 Tage / Preis auf Anfrage - Mindestens 2 Personen

Besuchen Sie die faszinierende Ebene der Tonkrüge. Übernachten Sie im laotischen Dschungel und erleben Sie die Nam Nern Night Safari im Phou Lolei NBCA.

Reiseroute

Luang Prabang - Phonsavanh - Dschungelcamp(Phou Lolei NBCA) - Nong Khiau - Luang Prabang

Reiseverlauf

Tag 1 Fahrt durch atemberaubende Landschaft
Sie verlassen Luang Prabang und fahren über das atemberaubende Hochland durch eine überwältigende Landschaft nach Phonsavanh. Auf der Strecke passieren Sie auch einige Hmong Döfer, die Hmong sind eine ethnische Gruppe die überwiegend in den Bergen von Laos lebt. Xieng Khouang ist ein beliebtes Ziel für Touristen, da sich dort die berühmte Ebene der Tonkrüge befindet, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Übernachtung in Phonsavanh
Tag 2 Ebene der Tonkrüge
Die Ebene der Tonkrüge gehört zu den größten und ältesten Sehenswürdigkeiten von Laos. Die Archäologen vermuten dass die Steinkrüge aus einer von vor 1.500 bis 2000 Jahren zuvor stammen. Die überdimensionalen Steinkrüge, die an dickwandige Tonnen oder Vasen erinnern, sind einmalig auf der südostasiatischen Halbinsel. Es gibt jede Menge laotische Sagen und Geschichten, die man sich zu diesen rätselhaften Gefäßen erzählt. Erfahren Sie bei der Erkundung mehr über die verschiedenen Varianten der Entstehungsgeschichte und machen sich selbst ein Bild von dieser beeindruckenden Szenerie. Auf dem Weg entdecken Sie möglicherweise alte russische Panzer und große Bombenkrater, die Überreste aus früheren Zeiten sind. Die Tour endet in Muang Khoun, der ehemaligen königlichen Hauptstadt Xieng Khouang’s. Auch wenn die Stadt während des Krieges stark zerbombt wurde, gibt es noch vereinzelt französische Kolonialgebäude, Tempel und den berühmten Turm That Foun, der 1576 gebaut wurde. Übernachtung in Phonsavanh (Frühstück)
Tag 3 Nachtsafari
Heute fahren Sie ca. 3 Stunden zu einem Dorf des Kamu Stammes “Ban Son Khoua”. Hier nehmen Sie ihr Mittagsessen ein und dann erklären Ihnen die örtlichen Ranger was Sie auf Ihrer Dschungel Safari erwartet. Mit einem landestypischen Longtail Boot fahren Sie zum Camp. Nach einer kurzen Pause geht es zurück auf das Boot, das Sie dann in den tiefsten Dschungel bringt, die erfahrenen Ranger erklären Ihnen auf dem Weg die Spuren der verschiedenen hier lebenden Tiere. An einem gemütlichen Lagerfeuer nehmen Sie dann später Ihr Abendessen ein, danach starten Sie per Boot die spannende Nachtsafari. Das Boot bewegt sich ohne Motor möglichst leise durch den Dschungel und mit Glück können Sie verschiedene Hirscharten, “Slow” Loris (auch als Faulaffen bekannt), Eulen, Stachelschweine und verschiedene Zibetkatzen beobachten. Gegen 23:00 Uhr geht zurück ins Camp und Sie übernachten im Dschungel in komfortablen Zelten. Übernachtung Dschungelcamp (Frühstück, Mittag, Abendessen)
Tag 4 Dschungelspaziergang & Fahrt nach Nong Khiau
Vor dem Frühstück unternehmen Sie mit einem der lokalen Rangern einen Spaziergang durch den Dschungel und der Ranger erklärt Ihnen alles über die Nutzung der medizinischen Pfanzen und Kräuter die hier im Dschungel zu finden sind, sowie über die Geschichte der Gegend, die im „Secret War“ eine Rolle gespielt hat. Nach dem Frühstück im Dschungel, geht es entspannt und ohne Motorkraft mit dem Boot durch die Kernzone des Schutzgebietes und Sie haben eine weitere Möglichkeit das Wildleben entlang des Ufers in diesem Gebiet zu beobachten. Zurück im Dorf, geht es mit dem Auto weiter nach Nong Khiaw, einer kleinen ruhigen Stadt in Mitten von Karstfelsen am Ufer des Nam Ou. Übernachtung in Nong Khiaw. (Frühstück)
Tag 5 Weberdorf & Buddhahöhle
Die Fahrt von Nong Khiaw nach Luang Prabang führt Sie durch die prachtvolle Landschaft und durch die Berge im Norden Laos. Unterwegs besuchen Sie das Dorf Ban Na Nyang, das sehr bekannt für die Weberei ist. Fast jeder Haushalt hat einen Webstuhl und es werden schöne Schals, Tischdecken und Wandbehänge produziert. Die Kunst des Webens wird in diesem Dorf von Generation zu Generation mündlich überliefert. Die Bewohner des Dorfers gehören zu den Tai Lue. An der Mündung des Nam Ou in den Mekong liegen die Pak Ou Höhlen. Dieser Ort ist sowohl für Buddhisten als auch für Animisten von großer spiritueller Bedeutung. Im Inneren der Kalksteinhöhlen befinden sich zahlreiche Stupas, Heiligengräber und Wandbemalungen. Darunter sind über 4000 Buddha Statuen in allen Formen und Größen. Sie sind ein Beweis für das über Jahrhunderte praktizierte handwerkliche und künstlerische Geschick der Laoten. Nach der Besichtigung geht es entspannt mit dem Boot zurück Richtung Luang Prabang, wo Sie gegen Nachmittag ankommen. (Frühstück)

Eingeschlossene leistungen

  • Tour gemäß Reiseverlauf
  • Übernachtung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC oder Zelten
  • Mahlzeiten wie im Reiseverlauf angegeben, Frühstücksboxen bei früher Abreise
  • Wasser während der Tour
  • umfangreiches Besichtigungsprogramm
  • Eintrittsgelder für ausgeschriebene Besichtigungen
  • deutschsprachige lokale Reiseleitung
  • Reisesicherungsschein

Anfrage

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.

Laos

Landes- und Reiseinformationen Einreise und Visum Visumspflicht für alle Besucher Laos • Touristenvisa im Regelfall 30 Tage gültig • Visa bei Botschaft oder bei Einreise erhältlich an allen Grenzübergängen und Flughäfen mit Ausnahme von Pakxan (zu Thailand), Na Phao, Banleui,...

Laos

Diese Reisen können Sie auch interessieren

Familienreise Kambodscha

14 Tage Familienreisen
Gemeinsam mit Ihren Kindern erleben Sie in den geheimnisvollen Tempeln von Angkor eine buddhistische Wasser-Segnung. ...
weitere Informationen

Gruppenreise China Kaiserstädte und Yangtze-Kreuzfahrt

18 Tage Gruppenreisen
Mit dem 5 Sterne Kreuzfahrtschiff durch die berühmten drei Schluchten des Yangtze. Dazu die Kaiserstädte ...
weitere Informationen