DAO Travel - Reisen nach Asien .

Privatreise Vietnam entdecken und Angkor

15 Tage Paläste und Tempel

Streifen Sie durch die alten Gemäuer der legendären Tempel von Angkor. Entdecken Sie die kulturellen Schätze der Hauptstadt Hanoi, der alten Kaiserstadt Hue und der ehemaligen Handelsstadt Hoi An.

Reiseroute

Deutschland - Hanoi - Halong - Hue - Hoi An - Saigon - Mekong Delta - Siem Reap - Deutschland

Höhepunkte

  • Übernachtung auf der Dschunke
  • Weltkulturerbe Hoi An
  • faszinierende Welt Angkors

Reiseverlauf

Tag 1 Abflug nach Vietnam
Auf Wunsch Anreise zum Ausgangsflughafen mit dem Zug oder Anschlussflüge von Deutschland, Österreich & Schweiz (nach Verfügbarkeit). Langstreckenflug mit Vietnam Airlines in der Economy Class von Frankfurt nach Hanoi.
Tag 2 Hanoi
Morgens erreichen Sie Hanoi. Nach dem Transfer in Ihr Hotel haben Sie Zeit, sich von dem langen Flug zu erholen oder einen ersten Spaziergang durch die trubeligen Gassen zu unternehmen. Übernachtung in Hanoi.
Tag 3 Tempel und Pagoden in Hanoi
Heute führt Sie eine Stadtrundfahrt durch das bezaubernde Hanoi. Sie besuchen das Ethnologische Museum(montags geschlossen), den Literaturtempel, bekannt als die älteste Universität Vietnams, besichtigen die Einpfahlpagode in Form einer Lotusblüte und spazieren zum monumentalen Ho Chi Minh Mausoleum (Besichtigung im Oktober/November nur von außen möglich). Im nahe gelegenen Pfahlhaus erhalten Sie einen Einblick in das Leben Ho Chi Minhs, bevor Sie in die belebte Altstadt aufbrechen. Dort herrscht reges Geschäftstreiben in den 36 Handwerksgassen. Am Nachmittag erkunden Sie den Hoan Kiem See und den Ngoc Son Tempel. Anschließend erleben Sie das berühmte Wasserpuppentheater. Übernachtung in Hanoi. (Frühstück)
Tag 4 Kreuzfahrt in der Halong Bucht
Die Halong Bucht, die Bucht des herabsteigenden Drachen, gehört zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten Vietnams. Auf einer traditionellen Dschunke kreuzen Sie durch die unzähligen schroffen Felsnadeln und bizarren Bergkuppen der Kalksteininseln. Sie erkunden einige der Inseln, die mit Stalagmiten und Stalaktiten übersäte Höhlen wie die Sung Sot Höhle in sich bergen, und können sich am Strand von Titov ein Bad zu gönnen. Die Mahlzeiten an Bord bieten eine große Auswahl an traditionellen vietnamesischen Gerichten. Übernachtung auf der Dschunke. (Frühstück, Mittag)
Tag 5 Kreuzfahrt in der Halong Bucht 2
Genießen Sie Ihr Frühstück an Bord, während die Dschunke Sie weiter durch die einzigartige Welt der unzähligen Kalksteininseln trägt. Vorbei an schwimmenden Dörfern, deren Einwohner wie schon etliche Generationen vor ihnen vom Fischfang leben, erreichen Sie mittags wieder den Hafen von Halong. Anschließend Fahrt zum Flughafen in Hanoi. Abends fliegen Sie dann nach Danang. Am Flughafen werden Sie in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel in Hoi An gebracht. Übernachtung in Hoi An. (Frühstück, Mittag)
Tag 6 Weltkulturerbe Hoi An
Hoi An ist ein architektonisches Gesamtkunstwerk verschiedener Stilrichtungen. Ihre bunten Ladenhäuser und Tempel spiegeln ein vielfältiges Erbe wieder. Zu Fuß durchstreifen Sie die kleine Stadt und lernen zahlreiche Schmuckstücke wie die Japanische Überdachte Brücke, die Kapelle der Familie Tran und eine typische Pagode im chinesischen Stil kennen. Der Nachmittag entführt Sie in das Leben am Thu Bon Fluss, wo Fischer und Handwerker ihre Arbeit verrichten. Übernachtung in Hoi An. (Frühstück)
Tag 7 Cham Museum und auf dem Parfümfluss in Hue
Bevor Sie über den berühmten Wolkenpass nach Hue fahren, machen Sie bei Danang Halt, um die Marmorberge zu besuchen, fünf Felsenhügel, die einst Inseln waren und jetzt scharf aus den umgebenden Reisfeldern hervorstechen und besichtigen die weltweit größte Sammlung von Cham-Skulpturen im gleichnamigen Museum in Danang. Nach Ankunft in Hue entdecken Sie während einer Schiffsfahrt auf dem Parfümfluss das inoffizielle Wahrzeichen der Stadt, die achteckige Thien Mu Pagode. Übernachtung in Hue. (Frühstück)
Tag 8 Kaiserstadt und Kaisergrab in Hue
Morgens spazieren Sie durch die verschiedenen Gebäude des Grabes von Tu Duc inmitten von bewaldeten Hügeln und Seen. Danach besuchen Sie das Vinh Tu Gartenhaus und genießen die traditionelle vietnamesische Gastfreundschaft in der Umgebung einer exquisiten Nachbildung einer Residenz aus dem Hue des 19. Jahrhunderts umgeben von einer charmanten Gartenanlage. Anschließend betreten Sie die alte Kaiserstadt durch das gelbe Ngo Mon Tor. Die großen Hallen innerhalb der Palastmauern und die Verbotene Purpurne Stadt lassen die Geschicke und Schicksale vergangener Zeiten aufleben. Zum Abschluss besuchen Sie den regionalen Markt Dong Ba. Übernachtung in Hue. (Frühstück)
Tag 9 Tunnel von Cu Chi
Am Morgen verlassen Sie Zentralvietnam und fliegen nach Saigon, von wo aus Sie zu dem nahe gelegenen, 200 km langen Tunnelsystem von Cu Chi aufbrechen. Die Tunnel waren wegen ihrer strategisch günstigen Lage ein wichtiger Stützpunkt während des Vietnamkrieges. Werden Sie Zeuge der eindrucksvollen Präsentation eines Mahnmals der jüngeren Geschichte des Landes. Übernachtung in Saigon. (Frühstück)
Tag 10 Mekong Delta -Pedal und Paddel in Ben Tre
>Tauchen Sie ein in die Kultur des Mekong Deltas mit einem Tagesausflug zum ländlichen Ben Tre. Die Reise wird Sie zu einem Ort mit üppigen Obstgärten, grünen Reisfeldern und Kokosnusspalmen bringen. Dort schwingen Sie sich aufs Fahrrad(alternativ auch mit einem Tuk Tuk), um auf schattigen Wegen zum Haus eines lokalen Antiquitätensammlers, Onkel Six, zu gelangen. Dieser freundliche ältere Herr wird Sie bei sich Zuhause willkommen heißen, wo er auch seine Keramik verkauft. Fahren Sie danach weiter mit Ihrem Fahrrad auf den ländlichen Wegen an dichter Vegetation und kleinen Nebensflüssen des Mekong vorbei. Steigen Sie in ein örtliches Sampanboot und fahren Sie auf den kleinen Kanälen unter den Schatten der Kokosnusspalmen entlang. Mit einem Motorboot geht es zu einem örtlichen Haus zu einem leckeren Mittagessen mit lokaler Spezialitäten von Ihrem Gastgeber gekocht.Danach besuchen Sie einige lokale Werkstätte um zu sehen, wie Reispapier und klebrige Süßigkeiten aus Kokosnuss gemacht werden. Übernachtung in Saigon.(Frühstück, Mittag)
Tag 11 Vibrierende Metropole Saigon
Heute tauchen Sie in die vibrierende Metropole Saigon ein. Vom Wiedervereinigungspalast, der die jüngere Geschichte Vietnams eindrucksvoll aufarbeitet, fahren Sie zur imposanten Jade Kaiser Pagode. Danach erreichen Sie die belebte Dong Khoi Einkaufsstraße der Stadt mit kolonialem Flair, das von der Kathedrale Notre Dame, der Hauptpost, der Stadthalle und dem alten Oper verströmt wird. Zum Abschluss lädt der große Ben Thanh Markt auf einen Bummel ein. Am Abend fliegen Sie weiter nach Siem Reap. Transfer zu Ihrem Hotel. Übernachtung in Siem Reap. (Frühstück)
Tag 12 Roluos Tempel, Angkor Thom und Sonnenuntergang über Angkor
Die Roluos Tempel, die Sie am Morgen besuchen, markieren den Beginn der großen Angkor-Periode und beeindrucken mit vielen Inschriften in Sanskrit, die sich auf den Stufen und Türpfosten der Tempel befinden. Danach brechen Sie zur ehemals befestigten Königstadt Angkor Thom auf, in dessen Zentrum der Bayon steht - eine beeindruckende Ansammlung ungewöhnlicher Türme mit lächelnden Gesichtern. Sie erklimmen die Elefantenterrasse und besichtigen den ehemaligen Königspalast, bevor Sie vom Tempelberg aus den Sonnenuntergang genießen. Übernachtung in Siem Reap. (Frühstück)
Tag 13 Faszinierende Welt Angkors
Der Tempel Angkor Wat, eines der größten und vollkommensten sakralen Bauwerke der Welt mit den längsten zusammenhängenden Flachreliefs der Welt, öffnet am Morgen seine Tore für Sie. Später erkunden Sie Ta Prohm, einen zerfallenen und von Würgfeigen durchdrungenen Tempel, und schließlich den kleinen Tempel Banteay Srei, der durch seine perfekten Steinmetzarbeiten in Fachkreisen als Synonym für die Khmer-Kunst steht. Übernachtung in Siem Reap. (Frühstück)
Tag 14 Leben auf dem Tonle Sap
Heute entdecken Sie per Boot eine andere Welt am Tonle Sap. Besuchen Sie eines der schwimmenden Dörfer am Sie und bekommen Sie einem Einblick vom Leben mit und auf dem See. Der Tonle Sap ist einer der fischreichsten Seen der Erde und Kambodschas Herz und Seele. Zurück in der Stadt bleibt Ihnen noch etwas Zeit, bevor Sie Kambodscha verlassen und am Abend mit Vietnam Airlines in der Economy Class via Saigon oder Hanoi zurück nach Frankfurt fliegen. (Frühstück)
Tag 15 Ankunft
Am Morgen erreichen Sie den Flughafen in Frankfurt. Auf Wunsch Heimreise mit Rail & Fly Ticket der Deutschen Bahn, 2. Klasse, oder Zubringerflug zum Ausgangsflughafen (nach Verfügbarkeit).

Eingeschlossene leistungen

  • Flug mit Vietnam Airlines in der Economy Class ab/bis Frankfurt (nach Verfügbarkeit)
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren in Deutschland, Vietnam und Kambodscha
  • Luftverkehrsabgabe
  • Inlandsflüge und innerasiatische Flüge gemäß Reiseverlauf
  • Übernachtung in ausgewählten Hotels bei Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC, siehe Hotelliste
  • Mahlzeiten wie im Reiseverlauf angegeben, Frühstücksboxen bei früher Abreise
  • umfangreiches Besichtigungsprogramm
  • Eintrittsgelder für ausgeschriebene Besichtigungen
  • Inlandstransporte und Transfers in privaten klimatisierten Fahrzeugen (kalte Tücher und Trinkwasser gratis)
  • alle Bootsfahrten gemäß Reiseverlauf
  • deutschsprachige lokale Reiseleitung (englischsprachige Reiseleitung auf Wunsch)
  • während der Schifffahrt in der Halong Bucht übernimmt die Bord Crew die Reiseleitung auf Englisch
  • Reisesicherungsschein

Nicht im Preis enthalten

  • Visa für Vietnam und Kambodscha (siehe Service "Visaservice")
  • obligatorische Weihnachts- und Neujahrsessen

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • Rail & Fly Ticket der Deutschen Bahn, 2. Klasse, Hin- & Rückfahrt innerhalb Deutschlands
  • Zubringerflüge innerhalb Deutschlands oder ab/bis Österreich, Schweiz und weiteren europäischen Ländern (Flüge nach Verfügbarkeit)
  • Langstreckenflug in Eco Deluxe Klasse oder Businessklasse: Preis auf Anfrage (Flüge nach Verfügbarkeit) (siehe Service "Fluglinien und -klassen")
  • Reiseversicherung (siehe Service "Versicherungen")
  • freiwilliger Emissionsausgleich für Langstreckenflüge (siehe Service "atmosfair")

Preise & Anfrage

Kategorie Standard

Reisezeitraum Fluggesellschaft Preis mit Flug Preis ohne Flug Einzelzimmer-Zuschlag
01.10.2019 – 18.12.2019 Vietnam Airlines 2635 2035 385 Buchung
.
19.12.2019 – 26.12.2019 Vietnam Airlines 2835 2035 385 Buchung
.
27.12.2019 – 31.03.2020 Vietnam Airlines 2635 2035 385 Buchung
.

Kategorie Superior

 
Reisezeitraum Fluggesellschaft Preis mit Flug Preis ohne Flug Einzelzimmer-Zuschlag
01.10.2019 – 18.12.2019 Vietnam Airlines 2895 2275 660 Buchung
.
19.12.2019 – 26.12.2019 Vietnam Airlines 3095 2275 660 Buchung
.
27.12.2019 – 31.03.2020 Vietnam Airlines 2895 2275 660 Buchung
.

Kategorie Deluxe

 
Reisezeitraum Fluggesellschaft Preis mit Flug Preis ohne Flug Einzelzimmer-Zuschlag
01.10.2019 – 18.12.2019 Vietnam Airlines 3295 2695 1040 Buchung
.
19.12.2019 – 26.12.2019 Vietnam Airlines 3495 2695 1040 Buchung
.
27.12.2019 – 31.03.2020 Vietnam Airlines 3295 2695 1040 Buchung
.

Aufpreise

  • Visa
    Vietnam: 55 Euro
    Kambodscha: 55 Euro
  • Rail & Fly
    Vietnam Airlines: 40 Euro
Zubringerflüge nach Frankfurt für Vietnam Airlines
  • Berlin: 280 Euro
  • Bremen: 280 Euro
  • Dresden: 280 Euro
  • Düsseldorf: 280 Euro
  • Frankfurt: 280 Euro
  • Hamburg: 280 Euro
  • Hannover: 280 Euro
  • Leipzig: 280 Euro
  • München: 280 Euro
  • Nürnberg: 280 Euro
  • Stuttgart: 280 Euro
  • Amsterdam: 340 Euro
  • Helsinki: 340 Euro
  • Prag: 340 Euro
  • Stockholm: 340 Euro
  • Warschau: 340 Euro
  • Wien: 340 Euro
  • Zürich: 340 Euro

Mindestteilnehmerzahl: 2

Kambodscha

Einreise: Ein Visum ist für die Kambodscha Reise erforderlich. Dieses kann im Voraus, oder auch problemlos bei der Einreise an allen Flughäfen eingeholt werden. Elektrizität: 230 Volt Wechselstrom, 50 Hertz; häufig Schwankungen zwischen 150 und 220 Volt • in Hotels...

Kambodscha

Vietnam

Landes- und Reiseinformationen Einreise und Visum Visumpflicht für alle Besucher Vietnams (Visafrei Deutsche Staatsbürger die nicht länger als 15 Tage in Vietnam sind) • Touristenvisa im Regelfall 1 Monat gültig, gültig für 4 Wochen innerhalb von 3 Monaten ab Ausstellungsdatum...

Vietnam

Diese Reisen können Sie auch interessieren

Privatreise Große Indochina Reise

ab 3395,-
22 Tage Privatreisen
Entdecken Sie die schönsten Natur- und Kunstschätze in Laos, Vietnam und Kambodscha. Reisen Sie von ...
weitere Informationen

Privatreise Höhepunkte Vietnam Kambodscha

ab 2505,-
20 Tage Privatreisen
Reisen Sie durch die schönsten Orte Vietnams und Kambodschas. Besuchen Sie die Bergvölker bei Mai ...
weitere Informationen